Montag, 2. Januar 2012

Hochwertige grüne Seidenbrokat French Hood "Anne Boleyn"

 "Anne Boleyn"
Eine wunderschöne Kopfbedeckung für Edel-und Hofdamen der Renaissance und Tudorzeit.
 Das Hoodband und das Coronet wurden hergestellt aus grünem Seidenbrokat.
Beides verstärkt mit Schabrackenflies (keine leichte Fliesline)
Das Coronet und die Haube sind beide auf den Rückseiten hinterlegt mit dem zugehörigem Stoff.

Verziert mit goldenen Brokatspitzen und handbestickt mit vielen grünen Wachsschmuckperlen.
 versehen mit einem
feinen Perlen-Stirnhängerchen

Diese schöne French Hood paßt sich jeder Kopfgröße an, da sie traditionell mit feinen Bändern im Nacken gebunden wird.
In der Tudor- und Renaissancezeit gab es keine "Gummibänder". ;)
Diese Doppel French Hood besteht aus 2 Teilen die man je nach Anlass miteinander kombinieren kann oder sich auch einzeln tragen lassen.
Somit 3 Tragemöglichkeiten in einer Behutung


1 Kommentar: