Montag, 19. März 2012

Lavender Love und Pinky Berry

Lavender Love
Wir waren zu zweit fleißig und haben dieses wunderhübsche Seifchen gesiedet.
Inspiriert von der Seife aus dem "Soapqueen" Blog haben wir die Herzchentechnik ausprobiert.
Das Ergebnis ist recht zufriedenstellend und macht Spaß herzustellen.
Die Lavendelseife ist mit Rapsöl, Avocadoöl und Palmöl hergestellt mit einem klassischen Lavendelduft.
Für die Farben haben wir ein dunkles Lilapigment verwendet und dies immer heller werden lassen. Die Herzen sind rosa und grau.

Pinky Berry
Diese Seife duftet herrlich nach einem süßen Himbeerduft und Winterbeerenduft.
Sie pflegt mit Palmöl, Rapsöl und Rizinusöl für feinen Schaum.
Schön pink, rosa und weiß durchmarmoriert.
Ich finde diese Seife einfach süß und schööön kitschig.;)



Jetzt werden die beiden Seifen erstmal schlafen gelegt und ich freue mich darauf für die beiden eine hübsche Verpackung zu entwerfen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen