Sonntag, 15. Juli 2012

Mittsommer

Mittsommernacht Weben


Die längste, helle Nacht des ganzen Jahres,
ist dunkel wohl am kürzesten gemacht;
sie hat etwas Besond´res, Wunderbares:
Es ist die schönste, weil Mittsommer Nacht.



Nur zögernd will die Sommerhelle weichen,
noch lange glimmt am Himmel sanftes Licht,
der große Wagen steht als Sternbild Zeichen
erst sichtbar da, wenn dieser Schimmer bricht.

Die Nacht, sie ist belebt von vielen Wesen.
Ein Wispern, Stöhnen, Flattern tut dies kund.
Der Igel schnauft, als führt´ er einen Besen,
und manches Liebespaar erneuert seinen Bund!



Die längste, helle Nacht des ganzen Jahres,
ist dunkel wohl am kürzesten gemacht;
sie hat etwas Besond´res, Wunderbares:
Es ist die schönste, weil Mittsommer Nacht.


©  Heino Suess 06/09

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen