Dienstag, 19. Juni 2012

Tudor French Hood

  Eine aufwendig bestickte French Hood für die Dame aus der Tudor Zeit. 
Das Coronet wurde von mir von Hand bestickt. Auf der Stirn liegt ein kleines Stirnhängerchen mit Perlen und Swarovski Kristallen.
Der obere Rand wurde mit einer goldenen Perlenschmuckborte bestickt, die wie kleine Strahlen überstehen.


 















 




















Der Schleier wurde aus goldenen Seidenchiffon genäht und fällt etwa bis zur Hälfte des Rückens herunter.
An den goldenen Rand des Chiffon habe ich zahlreiche, kleine Perlen gestickt.

 Die French Hood ist mit Seidenbändern im Nacken zu binden, damit sie an ihrem Platz bleibt.

Ich habe diese French Hood für eine Edeldame angefertigt, sie trägt dazu ein weinrotes, goldenes Gewand im Tudor Stil.
Ich hoffe, dass sie viel Freude beim Tragen der edlen Kopfbedeckung hat und ein paar Komplimente bekommen wird!