Donnerstag, 9. Mai 2013

Maifest Lür Kropp Hof Bremen

 
Wunderschönes Beltaine Fest auf dem Lür Kropp Hof in Bremen!
 
 
Am 1. Mai war es wieder so weit, der Kunsthandwerkermarkt auf dem idyllischen norddeutschen Bauernhof wurde eröffnet und die Besucher drängten sich auf das Gelände.
Strahlend blauer Himmel, Kaffee und Kuchen mit Blasmusik.
Der elektronische Besucherzähler hörte bei 4000 Menschen mit dem Zählen auf und als um 17.00 Uhr offizielles Ende war, hat der Veranstalter bei soviel Besucherfreude direkt verlängert. :)

 
Mein Tisch war zusammen mit Denise im ehemaligen Stall.
Denise hat ihre schicken Loopschals mitgebracht.
Ich habe auch direkt mit ihr gegen Seife einen wunderschönen lindgrünen Schal mit englischen Rosenmustern getauscht.
Kennt ihr das auch,- am meisten genieße ich es auf diesen kleinen Märkten, die freundlichen "Mithandwerkerinnen" mit denen man seine kleinen Sachen gegen andere Kostbarkeiten tauschen kann...da strahlt das Sammler/Tauschherz!!! ;)
 
 
Auf den Fotos seht ihr den Tisch mit meinen Seifen, Badecupcakes, Badeschokolade und meinem Glasschmuck.
Ich habe zum ersten Mal meine Ketten mitgenommen mit den Perlen, Göttinnen und Meerjungfrauen und war ziemlich aufgeregt, wie diese wohl ankommen.
...und ich kann sagen, es war ein voller Erfolg, ich habe mich so gefreut!!!
Die Ketten sind aus Silberdraht gebogen und am Nacken zu schließen.

 
In den nächsten Tagen schreibe ich euch einen Post zu meiner neuen Seife...ich habe bei Dandelion Seifee (siehe meine Links) ein Tutorial nachgesiedet,- aber dazu bald mehr :)
Ich wünsche euch noch einen schönen freien Tag!!! Bei uns grummelt leider schon eine Gewitterwolke am Horizont :/
Liebe Grüße eure Vivien